Funding Strategie

Refinanzierungsstrategie

Grundlegendes Ziel unserer Refinanzierungsstrategie ist es - auch angesichts eines überproportional starken Wachstums in einzelnen Märkten - unsere Refinanzierungskosten zu optimieren.

Dies erreichen wir durch...

...einen weiter steigenden Anteil der Refinanzierung über die Kapitalmärkte

Nicht zuletzt ist dies auch eine konsequente Reaktion auf die zunehmende Konsolidierung im Bankensektor, die eine Verknappung und Verteuerung von Kreditlinien mit sich brachte.

...den Einsatz breit gefächerter Finanzierungsinstrumente

Die Sicherung unseres Wachstums einerseits und die (Re-) Finanzierung zu bestmöglichen Konditionen andererseits, erfordert den Einsatz eines vielseitigen Instrumentariums. Unser Spektrum reicht von Commercial Papers über die Begebung von Anleihen in verschiedenen Märkten und Währungen bis hin zu Asset-Backed Securities (ABS). Durch unsere Präsenz in unterschiedlichen Marktsegmenten profitieren wir von den jeweils attraktivsten Konditionen.

...die Einbeziehung von Mitteln, die unabhängig vom Unternehmens-Rating sind

Die Direktbank-Einlagen unserer Kunden sind unabhängig von Agency Ratings. Bei ABS-Tranchen werden die zugrunde liegenden Forderungen und nicht das Unternehmensrating herangezogen. Mit diesen Emissionen haben wir jeweils Triple-A Ratings erzielt, was ihre hohe Qualität belegt. Zusammen stellen diese Refinanzierungsquellen bereits mehr als ein Viertel unserer Bilanzsumme dar. Unser Bestreben ist es, diesen Anteil auszuweiten.

...die Erschließung neuer Investorenkreise

Durch die Emission eines so genannten Samurai Bonds haben wir nicht nur eine zusätzliche Finanzierungsquelle erschlossen, sondern auch eine geographische "Diversifikation der Investorenbasis" erzielt.

...den Einsatz von Kapitalmarktderivaten

Selbstverständlich beobachten wir die Entwicklung der Zinsstrukturkurve, um günstige Refinanzierungssätze auszunutzen. Um stets die Fristenkongruenz mit unserem laufenden Geschäft zu erzielen, setzen wir gezielt Finanzderivate wie z.B. Zinsswaps ein.